Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

20.05.2020

Deutscher Haus­wirtschaftsrat und Berufsverband Hauswirtschaft erfolgreich bei der Forderung nach einer Corona-Prämie für die Hauswirtschaft

Der GKV-Spitzenverband hat jetzt die Bestimmungen für die Abrechnung der Corona-Prämie veröffentlicht.

Dazu heißt es in der Präambel der Festlegungen: "Diese einmalige Sonderleistung dient der Anerkennung und Wertschätzung aller insbesondere in Pflege, Betreuung und Hauswirtschaft eingesetzten Beschäftigten in Zeiten der besonderen Belastungen und Herausforderungen angesichts der Corona-Pandemie." Hier ist also ganz eindeutig hinterlegt, dass die Hauswirtschaft mit einbezogen ist.

Weiter heißt es, dass die Festlegungen auch "für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die in Pflegeeinrichtungen im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung oder eines Werk- oder Dienstleistungsvertrags eingesetzt werden. Hier kommen die Prämien-Festlegungen Teil 2 zur Anwendung“. Diese sind allerdings noch nicht veröffentlicht.

Folgende Unterlagen finden sich auf der angegebenen Seite:

- Allgemeine Festlegungen
- Musterformular zur Geltendmachung von Corona-Prämien für Beschäftigte in Pflegeeinrichtungen nach § 150a SGB XI
- Information für Beschäftigte in zugelassenen Pflegeeinrichtungen nach SGB XI
- Musterformular zur Mitteilung der Pflegeeinrichtung über die Auszahlung der Corona-Prämien an die Beschäftigten […]
- Liste der zuständigen Pflegekassen für die Auszahlung der Corona-Prämie

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es wichtig ist, diese Informationen an entsprechende Berechtigte weiterzugeben. Auch wenn die Antragstellung durch die Pflegeeinrichtung erfolgt sollten sie wissen, dass der Anspruch eingefordert werden kann.

---

Der Deutsche Hauswirtschaftsrat hat am 19. Mai eine Pressemitteilung veröffentlicht - denn die im Zweiten Pandemieschutzgesetz beschlossene finanzielle Anerkennung für die Beschäftigten in der Altenpflege gilt auch für die Beschäftigten in der hauswirtschaftlichen Versorgung. Damit haben die Forderungen des Deutschen Hauswirtschaftsrates zur Anerkennung der Hauswirtschaft als systemrelevant für die Altenpflege beigetragen: https://www.hauswirtschaftsrat.de/presse.html

Dazu gibt es auch das Papier "Hauswirtschaft ist systemrelevant!"