Instagram Button

Seminar: Nachhaltigkeitsmanagement hauswirtschaftlicher Dienstleistungen in sozialen Einrichtungen


Datum: 20.01.22 - 01.01.1970
Ort: Online

Nachhaltigkeit als Begriff ist immer wenig greifbar, da er vergleichsweise inflationär eingesetzt wird. Die Unterstützung einer nachhaltigen Entwicklung wird angesichts von Klimawandel, Ressourcenknappheit und sozialer Ungleichheit immer notwendiger und hat nach oder gerade wegen Corona an Bedeutung gewonnen. Die Berücksichtigung von Nachhaltigkeit innerhalb des Managements hauswirtschaftlicher Dienstleistungen beinhaltet verschiedene Chancen und Risiken, wobei ein besonderer Fokus auf die strategischen Strukturen gelegt wird. Der Grundsatz in diesem Seminar ist dabei, Nachhaltigkeit in den betrieblichen Alltag zu integrieren und nicht als etwas Zusätzliches oder Besonderes „on top“ zu betrachten.

Ziel

Die Teilnehmer*innen erhalten einen Einblick in die verschiedenen Ebenen des Managements zum nachhaltigen Wirtschaften. Sie sind in der Lage, das übergreifende Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung vom normativen Management mit einem nachhaltigkeitsbezogenen Leitbild über strategische Organisationsstrukturen im Hinblick auf das Tagesgeschäft im eigenen Betrieb zu übertragen.

Inhalte

  • Einführung: Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung und nachhaltigen Wirtschaftens
  • Dimensionen einer nachhaltigen Entwicklung und Nachhaltigkeitsmanagement im Dienstleistungsbereich
  • Normative Ebene: Leitbild und Führung als Vorbild
  • Strategische Ebene: Nachhaltigkeitsmanagementsystem mit Gestaltungsempfehlungen für nachhaltigkeitsbezogene Organisationsstrukturen
  • Operative Ebene: nachhaltigkeitsbezogene Ablauforganisation hauswirtschaftlicher Dienstleistungen

Referentin

Dr. Elke Moormann, Ökotrophologin (B. Sc., M.A.) und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Paderborn mit mehrjähriger Berufspraxis im Qualitäts- und Nachhaltigkeitsmanagement im Dienstleistungsbereich

Kurszeit: 9 – 16.30 Uhr

Kosten

€ 149 Mitglieder (Berufsverband Hauswirtschaft, Bundesverband hauswirtschaftlicher Berufe MdH, 
          bkh Bundesverband für Angestellte und Selbstständige in der Hauswirtschaft, 
          Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg) und 
          Abonnenten (rhw management/rhw praxis)           

€ 210 Nicht-Mitglieder                                                      

Anmeldeschluss: 12. Januar 2022