Instagram Button

Seminar: Hygiene im ambulanten hauswirtschaftlichen Dienst


Datum: 13.10.22 - 01.01.1970
Ort: Online

Die Arbeit von Mitarbeiter*innen ambulanter hauswirtschaftlicher Dienste im privaten Haushalt ihrer Klient*innen unterliegt nicht den umfangreichen Hygienevorgaben der stationären Einrichtungen. Dennoch gilt es bei der Reinigung der Wohnung, der Pflege der Wäsche und Bekleidung und nicht zuletzt bei der Zubereitung von Mahlzeiten grundlegende Hygieneregeln sowie die unerlässlichen Vorgaben für die Personalhygiene einzuhalten. Das Online-Seminar beleuchtet unabdingbare Mindeststandards für die Hygiene im Privathaushalt und hilft dabei, einen gangbaren Weg zwischen Fürsorge und Bevormundung in hygienischen Belangen zu finden.

Inhalte

  • Abgrenzung der Gültigkeit von Hygienevorgaben wie IfSG und LMHV für den ambulanten Bereich
  • Grundlegende Hygieneregeln für die Bereiche Nahrungszubereitung, Reinigung und Wäschepflege
  • Regeln zur Personalhygiene im ambulanten Bereich

Referentin

Carola Reiner, HBL, Fachwirtin für Reinigungs- und Hygienemanagement, EcoCleaner-Master-Trainerin

Kurszeit: 18 - 19 Uhr

Kosten

€  39  Mitglieder (Berufsverband Hauswirtschaft, Bundesverband hauswirtschaftlicher Berufe MdH, 
           bkh Bundesverband für Angestellte und Selbstständige in der Hauswirtschaft, 
           Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg) und 
           Abonnenten (rhw management/rhw praxis)           

€  49  Nicht-Mitglieder     

Anmeldeschluss:   5. Oktober 2022