Seminar: Problemkeime in der Hauswirtschaft


Datum: 18.11.24
Ort: Online

Multiresistente Keime, Viren, Legionellen, Sporenbildner: Sogenannte „Problemkeime“ breiten sich in den stationären Einrichtungen immer weiter aus. Auch Kund*innen von ambulanten Diensten sind immer häufiger betroffen. Die Hauswirtschaft ist hier gefordert, durch gezielte Maßnahmen den Mitarbeiterschutz und den Schutz der Bewohner*innen, Patient*innen und Klient*innen zu sichern. Dies erfordert Kenntnisse über die Überlebens- und Vermehrungsstrategien, die Übertragungswege und die Infektionsketten dieser Keime.

Inhalte

  • Bakterien mit besonderen Eigenschaften
  • Problematik Multiresistenz, Sporenbildner und Aerosolbildung
  • Behüllte und unbehüllte Viren
  • Überlebensstrategien, Infektionswege und gezielte Bekämpfungsmaßnahmen
  • Möglichkeiten der Keimreduzierung und der Desinfektion
  • Maßnahmen im stationären Bereich und in der Häuslichkeit
  • Vorgaben und Hilfestellungen durch das Robert-Koch-Institut

Referentin

Carola Reiner, HBL, Fachwirtin für Reinigungs- und Hygienemanagement, EcoCleaner-Master-Trainerin

Kurszeit: 13.30 - 17 Uhr

Kosten

€  89 Mitglieder (Berufsverband Hauswirtschaft, Bundesverband hauswirtschaftlicher Berufe MdH, 

         bkh Bundesverband für Angestellte und Selbstständige in der Hauswirtschaft, BHDU,

         Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg) und 

         Abonnenten (rhw management/rhw praxis)           

€ 119 Sonstige

 


Kommende Termine, Seminare und Veranstaltungen

Problemkeime in der Hauswirtschaft

Multiresistente Keime, Viren, Legionellen, Sporenbildner: Sogenannte „Problemkeime“ breiten sich in den stationären Einrichtungen immer weiter aus. Auch Kund*innen von ambulanten Diensten sind immer häufiger betroffen. Die Hauswirtschaft ist hier gefordert, durch gezielte Maßnahmen den Mitarbeiterschutz und den Schutz der Bewohner*innen, Patient*innen und Klient*innen zu sichern. Dies erfordert Kenntnisse über die Überlebens- und Vermehrungsstrategien, die Übertragungswege und die Infektionsketten dieser Keime.

Inhalte

  • Bakterien mit besonderen Eigenschaften
  • Problematik Multiresistenz, Sporenbildner und Aerosolbildung
  • Behüllte und unbehüllte Viren
  • Überlebensstrategien, Infektionswege und gezielte Bekämpfungsmaßnahmen
  • Möglichkeiten der Keimreduzierung und der Desinfektion
  • Maßnahmen im stationären Bereich und in der Häuslichkeit
  • Vorgaben und Hilfestellungen durch das Robert-Koch-Institut

Referentin

Carola Reiner, HBL, Fachwirtin für Reinigungs- und Hygienemanagement, EcoCleaner-Master-Trainerin

Kurszeit: 13.30 - 17 Uhr

Kosten

€  89 Mitglieder (Berufsverband Hauswirtschaft, Bundesverband hauswirtschaftlicher Berufe MdH, 

         bkh Bundesverband für Angestellte und Selbstständige in der Hauswirtschaft, BHDU,

         Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg) und 

         Abonnenten (rhw management/rhw praxis)           

€ 119 Sonstige