Seminar: Checkup für Hauswirtschaftskräfte: Hygiene in der Wäschepflege


Datum: 13.09.24
Ort: Online

Hauswirtschaftskräfte tragen bei ihrer Arbeit in der Wäscherei in besonderem Maße Verantwortung für die Hygiene. Es gilt, Kunden*innen und sich selbst vor Keimen, aber auch vor schädlichen Auswirkungen von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln zu schützen und dabei Maß und Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

Was für die Reinigung gilt, gilt auch für die Textilpflege. Hygienemaßnahmen im gesamten Wäschekreislauf von der Sammlung und dem Transport der Schmutzwäsche über die Aufbereitung der Textilien bis hin zum Rücktransport in den Wäscheschrank müssen gut organisiert und verlässlich durchgeführt werden können.

Inhalte

  • Der hygienische Wäschekreislauf
  • Trennung von unreinen und reinen Arbeitsabläufen
  • Schutzmaßnahmen für Wäsche und Mitarbeiter*innen
  • Besonderheiten bei der Aufbereitung von Reinigungstextilien

Referentin

Carola Reiner, HBL, Fachwirtin für Reinigungs- und Hygienemanagement, EcoCleaner-Master-Trainerin

Kurszeit: 13.30 - 17 Uhr

Kosten

€  89 Mitglieder (Berufsverband Hauswirtschaft, Bundesverband hauswirtschaftlicher Berufe MdH, 

          bkh Bundesverband für Angestellte und Selbstständige in der Hauswirtschaft, BHDU,

          Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg) und 

          Abonnenten (rhw management/rhw praxis)           

€ 119 Sonstige

 


Kommende Termine, Seminare und Veranstaltungen

Checkup für Hauswirtschaftskräfte: Hygiene in der Wäschepflege

Hauswirtschaftskräfte tragen bei ihrer Arbeit in der Wäscherei in besonderem Maße Verantwortung für die Hygiene. Es gilt, Kunden*innen und sich selbst vor Keimen, aber auch vor schädlichen Auswirkungen von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln zu schützen und dabei Maß und Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

Was für die Reinigung gilt, gilt auch für die Textilpflege. Hygienemaßnahmen im gesamten Wäschekreislauf von der Sammlung und dem Transport der Schmutzwäsche über die Aufbereitung der Textilien bis hin zum Rücktransport in den Wäscheschrank müssen gut organisiert und verlässlich durchgeführt werden können.

Inhalte

  • Der hygienische Wäschekreislauf
  • Trennung von unreinen und reinen Arbeitsabläufen
  • Schutzmaßnahmen für Wäsche und Mitarbeiter*innen
  • Besonderheiten bei der Aufbereitung von Reinigungstextilien

Referentin

Carola Reiner, HBL, Fachwirtin für Reinigungs- und Hygienemanagement, EcoCleaner-Master-Trainerin

Kurszeit: 13.30 - 17 Uhr

Kosten

€  89 Mitglieder (Berufsverband Hauswirtschaft, Bundesverband hauswirtschaftlicher Berufe MdH, 

          bkh Bundesverband für Angestellte und Selbstständige in der Hauswirtschaft, BHDU,

          Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg) und 

          Abonnenten (rhw management/rhw praxis)           

€ 119 Sonstige