Instagram Button

 

„Wir leben Hygiene” – diesem Leitsatz verschreibt sich das Familienunternehmen aus München. Dahinter verbirgt sich der DR.SCHNELL-Anspruch, für die Kunden innovative Reinigungsprodukte und maßgeschneiderte Hygienelösungen zu entwickeln. Von den Reinigungsmitteln, über Dosiertechnologie und Qualitätsmanagement bis hin zur Schulung bietet DR.SCHNELL das volle Spektrum an, um seine Kunden bestmöglich zu beraten und zu betreuen. Dabei steht zum einen die persönliche Nähe zum Kunden im Vordergrund, aber auch der Anspruch der Nachhaltigkeit. Umweltschutz hat bereits seit über 40 Jahren eine sehr große Bedeutung im Unternehmen. Auf dieser Basis entwickelt DR.SCHNELL nachhaltig innovative Produkte: Mit der Ecolution Serie wurden die ersten CO₂ neutralen Produkten auf den professionellen Markt gebracht. Zusätzlich schont die regionale Produktion am Standort München die Umwelt durch kurze Wege und konsequentes Umweltmanagement – Beste Qualität, Made in Germany! – DR.SCHNELL ist seit 2005 Sponsor des Berufsverbandes Hauswirtschaft.


 

Wetrok, das Schweizer Unternehmen für moderne Reinigungstechnik, spielt eine führende und prägende Rolle in der Forschung und Entwicklung von professionellen Reinigungsmaschinen. Mit der Vermittlung von System- und Methodenkompetenz rund um die professionellen Reinigungsabläufe bietet Wetrok seinen Kunden vertieftes Anwendungswissen. Sie profitieren von individuell entwickelten Reinigungskonzepten.

Die Geschichte von Wetrok beginnt im Jahr 1948. Mit Erfolg lancierte das junge Technologieunternehmen eine Einscheiben-Reinigungsmaschine. Kurz darauf folgten die ersten Scheuersaugmaschinen sowie Nass- und Trockensauggeräte. Im Jahr 1955 stiess Wetrok zur Diethelm Keller Gruppe und begann mit der Entwicklung von Reinigungs-, Pflege- und Schutzprodukten. Damit wandelte sich das Unternehmen vom reinen Maschinenhersteller zum Anbieter eines Vollsortiments für die professionelle Reinigung.

Wetrok ist seit 2019 Sponsor des Berufsverbandes Hauswirtschaft.

Hier finden Sie die speziellen Angebote von Wetrok zu Corona